Geschenkideen für Backpacking in Irland

geschenkideen_backpacking_irland

Unsere Geschenkideen für dein Backpacking-Abenteuer in Irland

Dir fehlen für deine Backpacking Ausrüstung sicher noch ein paar Dinge, auf die du nur ungern verzichten möchtest oder die dir deinen Leben in Irland deutlich erleichtern würden. Wir haben dir ein paar Backpacking Highlights zusammengestellt, die sich gut unter dem Weihnachtsbaum (oder auf dem Geburtstagstisch) machen würden. Ein paar dieser Ausrüstungsgegenstände stehen auch auf unserer persönlichen Wunschliste. Nächstes Jahr wollen wir nämlich mit unserem Camper nach Irland und dort eher kleine Touren (ein bis fünf Tage) mit dem Rucksack machen. Da braucht man dann doch noch einmal das ein oder andere nützliche Equipment. Viel Spaß beim Stöbern in unseren Geschenkideen für dein Backpacking Abenteuer.

Geschenkideen Backpacking Irland

Gamaschen

Wasserfeste Wanderschuhe sind zwar super, reichen meist jedoch nur bis kurz oberhalb des Knöchels. Auf normalen Wanderungen reicht das auch völlig aus, aber bei einem Backpacking-Abenteuer in Irland kann es auch mal richtig matschig zugehen. Gamaschen bewahren dich dann nicht nur vor nassen Füßen sondern auch vor einer matschigen Hose. Und matschige Hosenbeine sind echt unpraktisch auf einer mehrtägigen Wanderung mit möglichst wenig Gepäck. In den Pub möchtest du damit sicher nicht gehen und waschen ist bei schlechtem Wetter auch blöd. Gamaschen sind daher echt praktisch.

Stirnlampe

Schaf mit Stirnlampe

Es werde Licht …

Eine Stirnlampe solltest du auf jedem deiner Abenteuer dabei haben, vor allem in Irland. Wir empfehlen dir ein Modell mit verschiedenen Helligkeitsstufen und einer Rotlicht-Funktion. So hast du gemütliches Licht für dein Zelt, helles Licht, falls du schon in den frühen Morgenstunden unterwegs bist und eine Warnleuchte, wenn du auf der Straße laufen musst und die Sichtverhältnisse bescheiden sind. Wir laufen derzeit mit zwei eher günstigen Modellen durch die Gegend, machen dafür aber auch ein paar Abstriche bei den einzelnen Stirnlampen. Wir haben eine Lampe mit hervorragendem Licht, die zwar verschiedene Helligkeitsstufen, aber dafür kein Rotlicht hat, und eine Stirnlampe mit Rot- und sogar Grünlicht, aber dafür eher sparsamem Licht, die wir mal in einer „Wühlkiste“ im Outdoor-Geschäft gefunden haben. Zusammen ist das aber wirklich eine gute Kombination.

 

Multifunktionstuch

Ob als Schal, Mütze, Stirnband, Bandage oder was auch immer, diese Multifunktions-Schlauchtücher sind einfach super, wiegen fast nichts und nehmen nur sehr wenig Platz ein. Ich benutze meins auch gerne als Augenbinde, wenn es zu hell zum Schlafen ist. Inzwischen gibt es die Tücher aus vielen verschiedenen Materialien und in allen möglichen Farben. Dieses Tuch mit Schafmuster, passend zu Irland, haben wir soeben entdeckt.

Erste-Hilfe-Set

schaf-erste-hilfe

Auch wenn wir hoffen, dass dir nie etwas passiert, raten wir dir, immer ein Erste-Hilfe-Set dabei zu haben. Gerade bei steinigem und matschigem Untergrund, wie in Irland, hat man sich schnell mal einen Fuß verstaucht oder das Knie aufgeschlagen. Inzwischen gibt es sogar schon wasserdichte Erste-Hilfe-Sets, die das wichtigste Zubehör beinhalten und trotzdem sehr klein sind.

Powerbank

Wir haben unsere Powerbank inzwischen immer dabei. Bei Notfällen einen leeren Handyakku zu haben ist absolut unnötiger Stress und eine leere Kamera beim perfekten Ausblick macht auch nicht gerade Freude. Vor allem, wenn du mal ein paar Tage abseits der Zivilisation in Irland unterwegs bist, ist eine Powerbank kaum wegzudenken.

Reisehandtuch

Ein Handtuch wirst du unterwegs auf jeden Fall brauchen, wenn du nicht jede Nacht im BnB übernachten möchtest. Dein flauschiges Frotteetuch sollte aber aus verschiedenen Gründen zuhause bleiben. Reisehandtücher trocknen schneller, sind leichter, nehmen mehr Flüssigkeit auf und haben ein kleines Packmaß. Mehr Gründe braucht es für uns nicht.

 

GPS-Gerät

Geschenkideen_Backpacking_Irland_GPS

völlig orientierungslos …

Bisher kamen wir ganz gut mit Kompass, Landkarte und Smartphone aus, aber ein GPS-Gerät bietet dann doch noch ein paar Vorteile. Vor allem die deutlich längere Akkulaufzeit und die Backtrack Funktion gefallen uns. Außerdem sind die meisten Geräte wasserdicht, was in Irland manchmal recht nützlich sein kann.

Steripen

Ein Steripen steht definitiv noch auf unserer Wunschliste. Allein schon, weil das Leitungswasser in Irland meist recht stark gechlort ist. Außerdem finden wir es praktisch, auch unterwegs, weit weg von irgendeiner Ortschaft, unsere Wasserflaschen auffüllen zu können.

Wasserdichte Dokumententasche

Reisepass, Führerschein, Versichertenkarte, Flugtickets und Kreditkarte sollten möglichst gut geschützt sein. Da in Irland ja doch gerne mal etwas Regen vom Himmel fällt, ist eine wasserdichte Dokumententasche eine gute Investition.

Wasserdichter Packsack

Wenn du gerne auf dem Wasser unterwegs bist, solltest du nicht nur deine Dokumente, sondern auch deine anderen Habseligkeiten vor Wasser schützen. Wäre doch blöd, wenn all deine Kleidung nass würde, oder? Ein Wasserdichter Packsack oder auch Dry Bag ist dafür genau richtig.

 

Ohrstöpsel

Schaf Ohrstöpsel

Eine kleine Investition, die dir dein Irland-Abenteuer ziemlich versüßen kann sind Ohrstöpsel. Ob im Schlafsaal im Hostel oder im Zelt neben einer Schafherde (oder der schnarchenden Wanderbegleitung), du wirst die Dinger lieben und ruhige Nächte genießen. Ob du besser mit dem Ohrstöpsel-Klassiker oder der moderneren Variante klarkommst, musst du testen. Die moderneren Schaumstoff-Ohrstöpsel sind unserer Meinung nach aber hygienischer und vor allem unterwegs auch praktischer in der Anwendung.

 

Regencover für den Rucksack

Viele Backpacking-Rucksäcke haben inzwischen ein integriertes Regencover. Sollte dein Modell keins haben, kannst du problemlos eins in der passenden Größe nachkaufen. Am besten suchst du dir eins, das einen Gummizug hat und zusätzlich mit einem Band am Rucksack befestigt werden kann. So verhinderst du, dass dir dein Regencover bei starkem Wind einfach davonfliegt.

 

Taschenmesser/Multifunktionswerkzeug

Immer mit dabei ist unser Leatherman Multifunktionswerkzeug. Ob Zange, Schere, Säge oder Schraubendreher, wir haben immer alles griffbereit und kompakt in einem Werkzeug vereint. Wenn dir ein kleineres Multitool reicht, dann schau dir mal die Schweizer Taschenmesser an. Oft haben wir ein solches Taschenmesser zusätzlich mit dabei. Dann kann man auch mal eine Dose öffnen während der andere schon Gemüse kleinschneidet, oder so.

Reisewäscheleine

Geschenkideen_Backpacking_Irland_Reisewäscheleine

Wäsche waschen – auch unterwegs

Wenn dein Backpacking Trip durch Irland länger als eine Woche dauert, möchtest du sicher gerne mal deine Socke und andere Kleidungsstücke waschen, damit du auch weiterhin in den örtlichen Pubs einkehren darfst. Die meisten Hostels und auch Campingplätze haben leider keine Wäscheleinen, was das Trocknen natürlich schwierig macht. Wir hatten bisher immer ein Stück normale Wäscheleine und ein paar Wäscheklammern dabei, finden diese Reisewäscheleine aber so herrlich platzsparend und praktisch, dass sie auf unserem Wunschzettel gelandet ist.

Ziploc-Beutel

Ziploc-Beutel sind super, weil sie deine Sachen vor hoher Luftfeuchtigkeit und Nässe schützen. Außerdem kannst du die Luft aus des Beuteln drücken, so dass deine Kleidung deutlich weniger Platz im Rucksack einnimmt. Wir haben auch immer einen Ziploc-Beutel für Dreckwäsche mit, damit nicht irgendwann alles im Rucksack nach Stinkesocken riecht. Nimm am besten die 1l Beutel, da du diese auch als Flüssigkeitsbeutel für deinen Flug benutzen kannst. Außerdem ist es praktischer, wenn du viele kleine Wäschepäckchen hast, mit denen du jede Lücke stopfen kannst.

Reise-Duschgel-Fläschchen (aus Silikon)

Da du in deinem Rucksack nur wenig Platz hast, lass bitte die großen Duschgel- und Sonnencremeflaschen zuhause. Fülle lieber je 100ml (das ist die Menge, die du im Handgepäck mitführen darfst) in kleine Reise-Fläschchen ab. Es gibt diese Duschgel-Fläschchen recht günstig aus Kunststoff. Die teurere Variante aus Silikon bietet den Vorteil, dass die Fläschchen nicht so schnell kaputtgehen. Das finden wir super und die Natur freut sich auch.

Nichts für dich dabei? Dann schau dir unbedingt mal unsere Packliste für Backpacking in Irland an oder lass dir einen Gutschein schenken:

Folgt uns:

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Folge uns!

Facebook
Facebook
RSS

Ausrüstung vom Spezialisten: